EXIT Toys nutzt Cookies​, um deinen Besuch auf unserer Website effizienter zu gestalten. Wenn du unsere Website ​weiter nutzt​, heißt das, du bist mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen
Kundenbewertungen
(4.72/5.00)
Kundenservice 0800 - 7246346
Konto
0
Warenkorb
Häufige Fragen zu Outdoorspielzeug
Whirlpools
Aus welchem Material besteht ein EXIT Leather Premium Whirlpool?

Die Innen- und Außenseite unseres Leather Premium Whirlpools ist aus PVC gefertigt. Die Schaumstoffwände bestehen aus Polyethylen und sind somit isolierend und energiesparend. Darüber hinaus bietet der Schaumstoffboden einen ausgezeichneten Sitzkomfort.

Aus welchem Material besteht ein aufblasbarer EXIT Whirlpool?

Die aufblasbaren EXIT Whirlpools haben extra starke Wände aus dreilagigem PVC und einen Schaumstoffboden, der für hervorragenden Sitzkomfort sorgt.

Wie viel Energie verbraucht mein EXIT Whirlpool?

Bei einer Umgebungstemperatur von 20 Grad verbraucht ein EXIT Toys Whirlpool im Durchschnitt 8 kWh pro Tag. Dies hängt jedoch von mehreren Faktoren ab, wie z.B. der Wassermenge im Whirlpool, ob das Bad in der Sonne steht oder nicht und ob du den Whirlpool mit einer Plane abdeckst, wenn er nicht benutzt wird.

Welchen Untergrund empfiehlt ihr für meinen EXIT Whirlpool?

Wir empfehlen, deinen EXIT Whirlpool auf eine ebene Fläche zu stellen. So werden Schäden durch Stöße oder scharfe Steine vermieden und du wirst lange Freude an ihm haben!

Wie hoch ist die maximale Wassertemperatur eines EXIT Whirlpools?

Die maximale Temperatur eines EXIT Whirlpools beträgt 42 Grad.

Bleibt das Wasser in meinem EXIT Whirlpool auf der richtigen Temperatur, wenn ich ihn nicht abdecke?

Auch ohne Abdeckung bleibt der Whirlpool auf einer angemessenen Temperatur. Abhängig von der Umgebungstemperatur verliert ein unbedeckter Whirlpool mehr Wärme, wodurch das Heizelement intensiver arbeiten muss.

Welche minimale Außentemperatur empfiehlt sich für die Nutzung meines EXIT Whirlpools?

Wir empfehlen, deinen EXIT Whirlpool bei einer Außentemperatur von mindestens 5 Grad zu benutzen. Bei niedrigen Temperaturen wird das PVC starr und ist das Risiko der Beschädigung größer.

Sollte ich die Heizung meines Whirlpools immer anlassen?

Das hängt davon ab, wie oft der Whirlpool benutzt wird. Möchtest du deinen warmen Whirlpool jeden Tag genießen? Dann empfehlen wir, dass du das Heizelement eingeschaltet lässt. Wirst du den Whirlpool mehrere Tage nicht benutzen? Dann solltest du in Erwägung ziehen, das Heizelement auszuschalten.

Wie schnell heizt sich mein Whirlpool auf?

Dies hängt von vielen Faktoren ab, wie z. B. der Ausgangstemperatur, der Umgebungstemperatur, der Größe und dem Material des Whirlpools und der Art der Abdeckung. Bei einer Außentemperatur von 20 Grad kannst du davon ausgehen, dass sich der Whirlpool mit 1 bis 2 Grad pro Stunde erwärmt. Bei einem Polyethylen-Whirlpool geht das etwas schneller: 1,5 bis 2,5 Grad pro Stunde. Das bedeutet, dass der Whirlpool in der Regel nach einem Tag aufgeheizt ist.

Wie halte ich meinen Whirlpool sauber?

Eine Filterpumpe ist ein Muss, um deinen EXIT Whirlpool sauber zu halten. Sie filtert Schmutzpartikel aus dem Wasser und hält das Wasser in Bewegung. Dadurch lässt sich eine Algenbildung im Wasser vermeiden. Um der Bildung von Algen und Bakterien vorzubeugen, ist es auch wichtig, dass das Wasser deines Whirlpools einen angemessenen Chlorwert aufweist. Außerdem sorgt ein richtiger pH-Wert dafür, dass das Chlor so effektiv wie möglich arbeitet. Die Wände und der Boden deines Whirlpools können mit dem EXIT Whirlpool-Reinigungsset oder dem EXIT Bodensauger gereinigt werden. Möchtest du mehr über die Pflege deines EXIT Whirlpools erfahren? Lies unseren Blog.

Welche Whirlpool-Pflegeprodukte empfehlt ihr?

Um der Bildung von Algen und Bakterien vorzubeugen, ist es wichtig, dass das Wasser deines Whirlpools einen angemessenen Chlorwert aufweist. Benutze dafür Chlortabletten. Mit EXIT Teststreifen kannst du den pH-Wert deines Wassers testen. Ein korrekter pH-Wert sorgt dafür, dass das Chlor so effektiv wie möglich arbeitet. Mit dem EXIT Whirlpool-Reinigungsset kannst du ganz einfach die Wände und den Boden deines Whirlpools reinigen, während du mit dem Bodensauger von EXIT Toys selbst die kleinsten Schmutzpartikel vom Boden entfernen kannst.

Ich habe den Kartuschenfilter meiner Whirlpool-Filterpumpe ausgetauscht, aber er meldet weiterhin eine Störung. Was kann ich tun?

Wenn das Filtersystem von deinem Whirlpool die Meldung “CHG” gefolgt von “FIL” anzeigt, ist es Zeit, den Filter zu reinigen oder zu ersetzen. Hast du das getan? Halte dann für 5 Sekunden den Filterknopf gedrückt um das Geräusch auszuschalten. Das Filtersystem schaltet sich aus, danach kannst du den Knopf wieder drücken um das System wieder einzuschalten. Obenstehende Meldungen werden standardmäßig nach 150 Stunden angezeigt, egal ob du den Filter bereits gewechselt hast oder nicht.

Wenn ich einen Test bei meinem Whirlpool durchführe, höre ich ein lautes Ticken. Ist das normal?

Ja, du hörst ein Relais (ein elektrisches Bauteil, das zum Schalten von Strom verwendet wird). Dieses unterbricht die Stromzufuhr zu deinem Whirlpool und sorgt für Sicherheit.