EXIT Toys nutzt Cookies​, um deinen Besuch auf unserer Website effizienter zu gestalten. Wenn du unsere Website ​weiter nutzt​, heißt das, du bist mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen
Kundenbewertungen
(4.71/5.00)
Kundenservice 0800 - 7246346
Konto
0
Warenkorb
Eine Pool-Wärmepumpe von EXIT Toys: Wir verraten alles, was du wissen musst
06 Juli 2021

Eine Pool-Wärmepumpe von EXIT Toys: Wir verraten alles, was du wissen musst

EXIT Toys hat verschiedene Wärmepumpen für Pools im Angebot. Bei einigen EXIT Pools ist sogar standardmäßig eine Wärmepumpe im Lieferumfang enthalten. Mit einer Wärmepumpe kannst du (Überraschung!) das Poolwasser erwärmen. So steht dem Wasserspaß in deinem EXIT Pool auch bei kühlerem Wetter nichts im Wege.

Wie funktioniert ein Pool mit Wärmepumpe?

Ein Pool mit Wärmepumpe wandelt Luft in Wärme um. Die mit Strom betriebene Wärmepumpe verfügt über einen Ventilator, der die Außenluft zu einem Wärmetauscher bläst. Die Außenluft strömt durch die Pumpe, wo ein Kühlmittel dafür sorgt, dass die Wärme aus der Luft in ein Gas umgewandelt wird. Das lässt sich mit einer umgekehrten Klimaanlage oder einem umgekehrten Kühlschranksystem vergleichen. Das warme Gas wird in einen Kompressor befördert und in noch wärmeres Gas umgewandelt. Gleichzeitig strömt auch das Poolwasser durch die Wärmepumpe. Dank dem warmen Gas wird auch das Badewasser angenehm warm!


Eine Pool-Wärmepumpe von EXIT Toys: Wir verraten alles, was du wissen musst

Wann verwende ich eine Pool-Wärmepumpe?

Ist es ein wenig zu frisch für einen Sprung in deinen EXIT Pool? Nimm eine Wärmepumpe zur Hilfe! Solch eine Pumpe funktioniert ab einer Außentemperatur von 8 Grad. Mit einer Wärmepumpe von EXIT Toys kannst du dein Badewasser auf bis zu 40 Grad erwärmen! Das können wir wärmstens empfehlen ;-)

Wie verwende ich eine Pool-Wärmepumpe?

Eine Wärmepumpe von EXIT Toys wird einfach an den Pool und die Filterpumpe angeschlossen. Die Wärmepumpe besitzt zwei Schläuche: Einen davon verbindest du mit dem Pool und den anderen mit der Filterpumpe. Dann strömt das Wasser erst aus dem Schwimmbad zur Filterpumpe, danach durch die Wärmepumpe und dann zurück ins Schwimmbad. Die gewünschte Wassertemperatur stellst du an der Digitalanzeige der Wärmepumpe ein. Dann erledigt die Wärmepumpe den Rest! Sobald das Wasser die Temperatur erreicht hat, schaltet sich die Pumpe aus. Fällt die Wassertemperatur unter die eingestellte Solltemperatur? Dann schaltet sich die Pumpe automatisch wieder ein. Die Pumpe verbraucht also nur dann Energie, wenn es nötig ist!


Eine Pool-Wärmepumpe von EXIT Toys: Wir verraten alles, was du wissen musst

Wie schnell wärmt eine Wärmepumpe mein Poolwasser auf?

Wie schnell das Poolwasser warm wird, hängt von mehreren Faktoren ab, zum Beispiel von der Poolwassermenge, von Sonneneinstrahlung und Windeinflüssen, von Standort und Ausstattung des Pools (in waldreicher Umgebung, mit Pool-Abdeckplane nach dem Gebrauch oder mit EXIT Poolüberdachung). Letzteres ist wirklich zu empfehlen, dann so verhinderst du, dass die Wärme (unnötigerweise) verloren geht. Und das Aufwärmen geht auch wieder schneller! Außerdem bleibt das Wasser sauberer und du brauchst weniger Chemikalien wie Chlor.

 

Die Umgebungstemperatur hat natürlich einen großen Einfluss auf die Wassertemperatur und auf das (weitere) Aufheizen, und zwar sowohl tagsüber als auch nachts. Bei Nachttemperaturen unter 8 Grad schaltet sich die Pumpe aus. Dann steht also am nächsten Tag mehr Arbeit an. Weiterhin gilt Folgendes: Je wärmer es draußen ist, desto schneller wird das Wasser warm. Das liegt daran, dass die Pumpe dann mehr Wärme aus der Außenluft entnehmen kann.

Welche Wärmepumpe benötige ich?

EXIT Toys bietet Wärmepumpen für unterschiedlich große Pools an. Welche Pumpe du benötigst, hängt von der Anzahl Liter Wasser ab, die in deinen Pool passen. Wir führen eine Wärmepumpe für Pools bis 10.000 Liter Wasser, eine Wärmepumpe für Pools bis 16.000 Liter Wasser und eine Wärmepumpe für Pools bis 22.000 Liter Wasser. Die Wasserkapazität deines EXIT Pools findest du auf der Verpackung und bei den Produktangaben auf unserer Website. Die Wärmepumpen von EXIT Toys sind für Filterpumpen ab 530 gal/h geeignet.


Eine Pool-Wärmepumpe von EXIT Toys: Wir verraten alles, was du wissen musst


Möchtest du nicht mehr ins (zu) kühle Nass springen? Bestelle dir dann sofort deine Wärmepumpe. Du hast noch keinen Pool im Garten? Schau dir dann die EXIT Pools mit Wärmepumpe an. Dann bist du bereit für eine extra lange Badesaison!

Mehr Informationen? Kontaktiere uns per Anruf, Mail oder Chat!

Hast du noch mehr Fragen zu den Wärmepumpen von EXIT Toys? Schau unter den häufig gestellten Fragen nach. Dort findest du unter anderem Informationen über den Energieverbrauch unserer Wärmepumpe und über mögliche Abhilfe bei einer eingefrorenen Wärmepumpe. Ist die Antwort auf deine Frage nicht dabei? Lass es uns wissen! Wir beraten dich gerne persönlich. Nimm Kontakt mit uns über Chat auf, ruf uns an 0800 - 7246346 oder maile an info@exittoys.de. Wir nehmen innerhalb von 24 Stunden Kontakt mit dir auf!

Eine Pool-Wärmepumpe von EXIT Toys: Wir verraten alles, was du wissen musst
Geschrieben von: Nadesjda